Platz für die Jugend

In Frankreich gibt es 2022 zum ersten Mal eine „Französische Kulturhauptstadt“ (Capitale française de la culture): die Industriestadt Villeurbanne in der Metropolregion von Lyon. Am 30. März 2021 wurde Villeurbanne vom französischen Kulturministerium offiziell für das Jahr 2022 zur ersten „Französischen Kulturhauptstadt“ ernannt. Die junge, wachsende Stadt hatte die Jugend in den Mittelpunkt ihres städtischen Kulturprojekts gestellt und setzte sich damit in der finalen Auswahlrunde gegen acht weitere Städte durch: Angoulême, Brest, Laval, Le Mans, Metz, Saint-Paul de La Réunion, Sète und Val Briard. Insgesamt gab es 29 Kandidaturen. Das 2019 neu geschaffene Label Capitale de la culture française ist … Platz für die Jugend weiterlesen