Template: category.php

Immersive Kunst

Wie im Rausch

Von Jörg-Manfred Unger

Die ehemalige U-Boot-Basis von Bordeaux wurde mit den Bassins de Lumières zu einer digitalen Erlebniswelt, mit der man klassische Kunstwerke neu und anders entdeckt – eine spektakuläre High-Tech-Variante der typisch französischen Ton- und Lichtschau Son et Lumières.

Instagram

Zeit für Selfies

Von Stefanie Eisenreich

Es ist die erste Instagram-Ausstellung in Frankreich: Das Manoir de Paris bietet mit Mad Dimension statt klassischer Kunstwerke Kulissen für perfekte Selfies.

Deutsch-Französischer Journalistenpreis

Unter der Oberfläche

Von Jörg-Manfred Unger

Trotz der Absage der geplanten feierlichen Zeremonie in Berlin wurden die Preisträgerinnen und Preisträger des diesjährigen Deutsch-Französischen Journalistenpreises (DFJP) ernannt.

Deutsch-Französischer Fotowettbewerb

Immobil mobil

Von Jörg-Manfred Unger

Die Preisträgerinnen des 5. Deutsch-Französischen Fotowettbewerbs des Deutschen Studentenwerks und seiner französischen Partnerinstitution Cnous zum Thema „Mobilität“ stehen fest.

Surrealismus und Design

Objekte der Begierde

Von 1924 bis heute

Surrealismus zählt zu den einflussreichsten Kunstbewegungen des 20. Jahrhunderts. Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein präsentierte bis Januar 2020 eine große Ausstellung, die den Dialog zwischen Surrealismus und Design umfassend untersuchte.

Art’Rhena

Kunst am Rhein

Von Cornelia Frenkel

Auf der französischen Rheininsel bei Breisach entsteht das grenzüberschreitende Kultur-, Tourismus- und Begegnungszentrum Art’Rhena.

Berlin

Sur les traces du mur

Von Déborah Berlioz

Trente ans après la chute du mur, la vie a repris ses droits dans l’ancien « no man’s land », cette zone envahie de miradors qui séparait Berlin en deux. Immeubles et routes ont poussés là où patrouillaient les soldats. Mais tout n’a pas disparu.

1 2 3 4 5