Template: home.php

Verts allemands

Entre idéaux et calculs électoraux

Von Déborah Berlioz

À trois mois des élections législatives, les écologistes allemands sont bien placés dans les sondages. Toutefois les déboires de leur candidate et les débats internes gâchent un peu le tableau. Les Verts ont-ils encore une chance de conquérir la chancellerie en septembre ?

Joseph-Rovan-Preis 2021

Gemeinsam Grenzen überwinden

Von Jörg-Manfred Unger

2021 wurde der Joseph-Rovan-Preis – unter dem Motto Deutschland und Frankreich: Gemeinsam Grenzen überwinden – erstmals in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Bürgerfonds vergeben: Die Französische Botschafterin Anne-Marie Descôtes zeichnete in diesem Jahr drei Projekte aus, die der Bürgerfonds gefördert hat.

Pariser Museen

Von Alt nach Neu

Von Birgit Holzer

Mit dem Ende des harten Corona-Lockdown sind Frankreichs Museen seit Mitte Mai 2021 wieder geöffnet. In Paris gab es eine beeindruckende Neueröffnung – und zwei seiner Museen präsentieren sich nun in neuem Glanz.

Sars-CoV-2

Frankreich im Ausnahmezustand

Von Birgit Holzer und Jörg-Manfred Unger

März 2020. „Wir sind im Krieg!“ Sechs Mal wiederholte Emmanuel Macron während seiner Fernsehansprache am Abend des 16. März angesichts der Corona-Pandemie seine martialischen Worte, um den Ernst der Lage zu beschreiben. Die Chronologie der Corona-Krise in Frankreich.

Streifzüge

Sehnsuchtsort Par(ad)is

Von Antje Kahnt

„Die Stadt der Glückseligkeit“ hat Stefan Zweig die französische Hauptstadt genannt. Dem „p’tit bonheur“ kann man in Paris an sehr ungewöhnlichen Orten begegnen.

Politiquement correct

Le langage épicène

Von Sophia Bonbon

Du politiquement correct au langage épicène : l’astérisque * est en train de révolutionner l’allemand.

Französische Klima- und Umweltpolitik

Wider den Ökozid

Von Birgit Holzer

Die weitgehende Einstellung von Inlandsflügen, Klimaschutz-Unterricht, vegetarisches Essen in Schulkantinen und unverpackte Lebensmittel in Supermärkten: Eine ganze Reihe sehr konkreter Regelungen sollen in Frankreich den Ausstoß von Treibhausgasen verringern.

Aktuelle französische Chansons

Toï Toï Toï

Von Louise Schöneshöfer

In Frankreich macht eine junge Generation von Sängerinnen auf gesellschaftskritische Themen aufmerksam. Mit einer Mischung aus klassischem Chanson und zeitgenössischer Pop- und Elektromusik haben sie damit auch in Deutschland Erfolg.

Joseph Beuys (1921-1986)

« Tout être humain est un artiste »

Von Adrienne Rey

Le 12 mai 2021, Joseph Beuys aurait eu 100 ans. Pour l’occasion, de nombreux musées allemands et internationaux ont prévu événements, expositions et conférences célébrant sa vision du monde.

Frank Gehry

Der Turm von Arles

Von Martin Vogler

Ein spektakulärer 56 Meter hoher Aluminium-Turm inmitten des Luma-Kulturzentrums in Arles soll nach Corona jährlich zwischen 300.000 und 500.000 zusätzliche Besucher in die südfranzösische 50.000-Einwohner-Stadt locken. Der Weltruf seines Architekten, Frank Gehry, gilt dabei als Erfolgsgarantie.

Auvergne

Im Herzen Frankreichs

Von Gabi Bertram

Ruhe, viel Platz, nette Leute und spektakuläre Natur. Es war Liebe auf den ersten Blick: Ich habe mich Hals über Kopf in die Auvergne verliebt.

Elsass und Vogesen

Kultur und Natur

Von Cornelia Frenkel

Mittelalterliche Fachwerkhäuser, zahlreiche Burgen und die Weinstraße – die landschaftliche und politische Einheit Elsass, 772 erstmals unter diesem Namen erwähnt, ist zugleich Erholungsgebiet und Bildungserlebnis.

Côte d‘Azur

Per pedes statt im Rolls

Von Martin Vogler

Côte d‘Azur, allein der Name lässt an Luxus und Glamour denken. Kaum jemand assoziiert mit diesem in jeder Hinsicht bevorzugten Landstrich Wanderungen am Meer in fast unberührter Natur. Doch die sind möglich und sogar ungemein reizvoll.