Template: category.php

Nuit Blanche 2022 in Paris

Im Garten der Lüste

Hilke Maunder

La Nuit Blanche: Die Weiße (= durchgemachte) Nacht ist seit 20 Jahren das Kulturereignis des Herbstes in Paris. 2022 gab Hieronymus Bosch mit seinem Garten der Lüste das Thema vor.

Waldbrände in Frankreich

Außer Kontrolle

Hilke Maunder

2022 wüten in Frankreich die verheerendsten Waldbrände seit 1976: Bis Mitte August gehen 62.154 Hektar Land in Flammen auf – eine Fläche sechsmal so groß wie Paris. Erst mithilfe der EU können die Brände gestoppt werden.

Tour de France 2022

Tour du Danemark

Lennart Böhm

So nördlich wie nie zuvor beginnt die Tour de France 2022 in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, und mit Jonas Vingegaard gewinnt zum zweiten Mal ein Däne das prestigeträchtigste Radrennen der Welt.

Galerie Dior

Ein Ort für Träume

Birgit Holzer

Eine sehenswerte Schau im Pariser Stammhaus von Dior widmet sich seit Frühjahr 2022 dem Leben und Werk von Christian Dior und seinen sechs Nachfolgern in deren ehemaligen Arbeitsräumen, 30 Avenue Montaigne.

Kreisverkehr in Frankreich

Eine runde Sache

Martin Vogler

Die Hälfte aller Kreisverkehre der Welt sollen sich in Frankreich befinden. Der verkehrstechnische Nutzen der vielen giratoires/ronds-points ist oft umstritten – so wie die Ästhetik der mitunter überraschenden Möblierungen auf der Verkehrsinsel in der Mitte.

Olympische Winterspiele 2022

Frankreichs Medaillen

Louise Schöneshöfer

Bei den Olympischen Winterspielen in Peking gewinnt Frankreich insgesamt 14 Medaillen – eine weniger als vor vier Jahren in Pyeongchang/Südkorea. In zwei Disziplinen schreibt die Grande Nation 2022 Olympia-Geschichte.

Joséphine Baker

Im Panthéon

Cornelia Frenkel

Die andere Freiheitsstatue, eine „Ikone der Befreiung“ (arte) – als sechste Frau und erste Schwarze wurde Joséphine Baker in das Pariser Panthéon aufgenommen. Ihre Tänze gingen wie ihre Kämpfe unter die Haut.

1 2 3 4