Template: category.php

Unesco

Frankreichs reiches Welterbe

Von Birgit Holzer

Frankreich verfügt nun offiziell über 49 von der Unesco ausgezeichnete Natur- und Kulturstätten, Bauwerke und Städte und zählt damit weltweit zur Spitzengruppe: 2021 kamen drei neue hinzu.

Skulpturenparks in Frankreich

Kunst unter freiem Himmel

Von Sophia Bonbon

In Frankreich gibt es zahlreiche öffentlich zugängliche Skulpturenparks, in denen man sich entspannen und seine Gedanken schweifen lassen kann – zum Beispiel im Bourbonnais, in Kerguéhennec, Issoudun, Chaumont-sur-Loire und an der Côte d’Azur.

Le Forum Humboldt

Ouverture sur fond de polémique

Von Adrienne Rey

Vaste espace muséal dédié aux cultures du monde, le Forum Humboldt dans le château de Berlin reconstruit a enfin ouvert ses portes – avec six expositions simultanées.

Pariser Museen

Von Alt nach Neu

Von Birgit Holzer

Mit dem Ende des harten Corona-Lockdowns sind Frankreichs Museen seit Mitte Mai 2021 wieder geöffnet. In Paris gab es eine beeindruckende Neueröffnung – und zwei seiner Museen präsentieren sich nun in neuem Glanz.

Aktuelle französische Chansons

Toï Toï Toï

Von Louise Schöneshöfer

In Frankreich macht eine junge Generation von Sängerinnen auf gesellschaftskritische Themen aufmerksam. Mit einer Mischung aus klassischem Chanson und zeitgenössischer Pop- und Elektromusik haben sie damit auch in Deutschland Erfolg.

Joseph Beuys (1921-1986)

« Tout être humain est un artiste »

Von Adrienne Rey

Le 12 mai 2021, Joseph Beuys aurait eu 100 ans. Pour l’occasion, de nombreux musées allemands et internationaux ont prévu événements, expositions et conférences célébrant sa vision du monde.

Françoise Sagan

Anders als die anderen

Von Julia Korbik

Paris, März 1954. Eine junge Frau betritt einen Buchladen auf dem Boulevard Saint-Germain. Sie betrachtet die Auswahl an Büchern und greift schließlich zu einem gerade erschienenen Roman. Bonjour Tristesse heißt er, aber die Verkäuferin rät sogleich vom Kauf des Buches ab.