Template: category.php

Talentförderung

Vision der Oper

Von Birgit Holzer

Die junge Deutsche Edilia Gänz leitet seit fünf Jahren die Non-profit-Organisation Fedora mit Sitz in Paris, die die Schaffung neuer Werke sowie den Zusammenschluss internationaler Opern- und Balletthäuser unterstützt.

Grand Paris

Baustelle des Jahrhunderts

Von Wolfgang O. Hugo

Mit einem mindestens 35 Mrd. Euro teuren Verkehrsinfrastruktur-Projekt stemmt sich die französische Hauptstadt im Großraum Paris gegen den Verkehrsinfarkt.

Tesla dans le Brandebourg

Sous tension

Von Déborah Berlioz

Question électromobilité, les constructeurs automobiles allemands sont à la traîne. De plus, ils viennent de recevoir un bon coup de semonce. Tesla, le pionnier américain de la voiture électrique, arrive sur leurs terres.

Autofriedhöfe

Rostende Ikonen

Von Christian Vogeler

Der Kölner Fotograf Dieter Klein reiste in 39 Bundesstaaten der USA und in fünf Länder Europas, darunter Frankreich und Deutschland, um verlassene Autowracks zu fotografieren. Seine preisgekrönten Bilder dokumentieren ihren langsamen Verfall vor märchenhafter Kulisse.

Berufsausbildung

Bilaterale Kooperation

Von Felix Lennart Hake

Erasmus, Auslandspraktikum oder Doppelabschluss – gut ein Drittel aller Studierenden absolviert einen Teil ihres Studiums heutzutage im Ausland. Sie erwerben dabei Sprachkenntnisse und sammeln internationale Erfahrungen. In der beruflichen Ausbildung hingegen ist all das noch immer eine Seltenheit.

Start-ups in Frankreich

Erfolgsmodell P2P

Von Miriam Balthasar

AirBnB als Alternative zum Hotel, Blablacar statt teurer Mietwagen, Leboncoin statt Neukauf: die Sharing Economie (économie collaborative) erobert die Konsumwelt. Immer mehr französische Start-ups haben mit diesem Konzept auch auf dem deutschen Markt Erfolg.

deutsch-französisches Handbuch

Offen für Neues

Von Felix Lennart Hake

Deutsch-französische Organisationen klagen zunehmend über schwaches Interesse an ihren Veranstaltungen sowie mangelnden Nachwuchs. Der Deutsch-Französische Jugendausschuss hat daher ein Handbuch mit 101 Ideen für die deutsch-französische Freundschaft veröffentlicht.